Samstag, 19.08.2017
*

Wolkig

14 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 15 November 2016 15:56 |  von Redaktion

Pärchen vor der Stadthalle angegriffen und getreten. Zeugen gesucht

Pärchen vor der Stadthalle angegriffen und getreten. Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen einer gefährlichen Körperverletzung. Bereits am Samstag, 12.11.2016, griffen zwei bisher unbekannte männliche Personen gegen 03:00 Uhr am Stadthallenvorplatz eine junge Cottbuserin und deren Freund an. Beide gingen durch den Angriff zu Boden und wurden dort liegend getreten.

Die vermutlichen männlichen Täter sind zwischen 20 und 35 Jahren alt, etwa 160 bis 170 Zentimeter groß und trugen dunkle Kleidung. Ein Mann hatte eine schwarze Mütze auf und sprach in arabischer Sprache. Beide entfernten sich nach der Tat über die Berliner Straße in Richtung Altmarkt.  

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei:

Wer kann sachdienliche Hinweise zu den handelnden Personen und zum Tathergang geben. Melden Sie sich bitte telefonisch unter 0355 4937 1227 in der Polizeiinspektion Cottbus/ Spree-Neiße oder nutzen Sie unter www.internetwache.brandenburg.de das Internet.

pm/red

Bewertung:
(5 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten