Sonntag, 20.08.2017
*

Bedeckt

17 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Samstag, 15 Oktober 2016 10:41 |  von Redaktion

Heirat künftig auch im Cottbuser Planetarium

Heirat künftig auch im Cottbuser Planetarium

Ab dem kommenden Jahr kann auch im Planetarium Cottbus geheiratet werden. Trägerverein und Stadtverwaltung haben ein entsprechendes Konzept bestätigt. „Der Wunsch ist an uns herangetragen worden. Wir gucken dabei auch ein bisschen in die Zukunft. Wer zu uns kommt, dem sind die Sternen wichtig“, sagt Gerd Thiele, der Chef des Trägervereins.  

An insgesamt zehn Tagen im Jahr zu je vier Terminen ist die Trauung im Planetarium möglich. Das Planetarium ist das fünfte Angebot in der Stadt, wo man sich außerhalb des Standesamtes im Stadthaus trauen lassen kann. Allerdings sind diese Trauorte mit zusätzlichen Kosten verbunden.  

Für das Planetarium ist ein Flyer entwickelt worden, auf dem sich alle Informationen finden. Wichtig ist: Terminvereinbarungen werden ausschließlich über das Standesamt getroffen. 

In Cottbus wird (sich) außer im offiziellen Trausaal der Stadt Cottbus am Erich-Kästner-Platz (Stadthaus) auch im Musikzimmer des Schlosses Branitz, im Kuppelsaal des Staatstheaters, im Parkcafé des Spreeauenparks, in der Traditionsstraßenbahn und ab Januar 2017 auch im Planetarium Cottbus getraut.  

In den Monaten von Mai bis September kann man an drei bzw. vier Samstagen im Monat heiraten, in den Herbst- und Wintermonaten wird ein- oder zweimal im Monat am Samstag getraut.

An Feiertagen und Sonntagen ist auch das Standesamt geschlossen, es sei denn, der Tag hat ein besonderes Datum (04.04.2004 und 05.05.2005/Himmelfahrt). 

Reservierungen für Eheschließungen werden für ein Jahr im Voraus entgegengenommen. Bis September 2017 sind bereits 70 Hochzeiten vorreserviert.  

Besondere Daten sind immer auch beliebte Hochzeitstermine. In diesem Jahr waren das der 16.06.2016 (Donnerstag!), mit sechs Eheschließungen, und der 16.07.2016 mit sieben
Eheschließungen.  

Für das Jahr 2017 gibt es für den 07.07.2017 nur noch einen freien Termin und auch der 01.07.2017 ist fast ausgebucht. Anders der 17.07.2017 (Montag) – an diesem Tag stehen noch freie Termine zur Verfügung.

pm/red

Bewertung:
(2 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten