Samstag, 19.08.2017
*

Wolkig

14 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 30 September 2016 15:32 |  von Redaktion

Brandenburgliga-Herren: LHC Cottbus II empfängt Oranienburger HC II

Brandenburgliga-Herren: LHC Cottbus II empfängt Oranienburger HC II

Die Brandenburgliga-Herren haben am Wochenende ihrerseits ebenfalls einen erfolgreichen Saisonstart perfekt gemacht. Nach dem Einzug in die zweite Pokalrunde und dem nicht mit Punkten gekrönten starken Ligaauftakt gegen Eberswalde, gab es, aus Sicht des Trainerteams Kozlowski/Hüneburg, nur die schwache Ausbeute der Cottbuser im Angriff zu kritisieren. Doch nach der in Abwehr und Angriff konzentrierten Samstagspartie gegen Wittenberge, die mit einem 37:16-Sieg der Cottbuser endete, kann von allzu großer Kritik keine Rede mehr sein.  

Mit dem Oranienburger HC II empfangen die LHC-Brandenburgliga-Männer am Samstag nun ein ambitioniertes, aber schwer ausrechenbares Team. Der Nachwuchs des Drittligisten verlor zwar sein erstes Spiel überraschend deutlich gegen den Jahn aus Freienwalde, doch dürften die internen Personalrochaden bei den Oranienburger immer wieder für Überraschungen bei den anderen Teams führen und damit zwangsläufig auch mal für eigene Siege des OHC. Für das LHC-Team geht es nun darum, in jedem Fall den nächsten Heimsieg einzufahren, auch um sich von Beginn an im oberen Tabellenbereich zu orientieren.  

Trainer Eric Kozlowski: „Unser Sieg gegen den PHC war genau die richtige Antwort des Teams auf die Vorwochen-Niederlage. Besonders im Angriff zeichnet sich langsam eine deutliche Steigerung ab, das war aber auch in jedem Fall notwendig. Zudem findet das Team zu einer immer besseren Zusammenarbeit im Defensivverbund, gerade in der 2.Hälfte gegen Wittenberge stand das Bollwerk, was unsere schnellen Spieler ins Spiel brachte und uns viele leichte Tore bescherte. Natürlich will und darf ich diesen Sieg nicht überbewerten, denn Wittenberge ging nach eigenen Angaben nur mit einem Rumpfkader ins Spiel und konnte die zahlreiche Ausfälle nicht kompensieren. Die Oranienburger dagegen sind eine echte Wundertüte, wie es bei den Zweitvertretungen von Profiteams halt oftmals der Fall sein kann. Welche Spieler spielen in der 5.Liga, welche in der3.Liga, es wird da sicher immer wieder zu Überraschungen kommen. Eine Einschätzung fällt daher schwer. Ich rechne mit einer jungen und schnellen Oranienburger-Mannschaft, wir wollen uns weiter verbessern und natürlich die nächsten Punkte erspielen. Vielleicht fehlt den jungen Gästen noch etwas die Geduld im Spiel, das wollen wir ausnutzen und uns darüber hinaus weiterverbessern.“  

Anpfiff: 3.Spieltag Brandenburgliga-Herren 2016/17, Poznaner Straße, Cottbus  

Samstag, 01.Okt. 2016 18.00 Uhr LHC Cottbus vs. Oranienburger HC II

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten