Mittwoch, 20.09.2017
*

Wolkig

7 °C
Süd 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 28 September 2016 23:46 |  von Redaktion

Baustart in greifbarer Nähe. Cottbuser Stadtverordnete stimmen für Blechen Carré Anbau

Baustart in greifbarer Nähe. Cottbuser Stadtverordnete stimmen für Blechen Carré Anbau

Es könnte endlich Bewegung in die Cottbuser Innenstadt kommen. Der Dauerschandfleck mitten in der City, wo einst der zweite Bauabschnitt des Blechen Carré entstehen sollte und mittlerweile das Projekt in Einkaufszentrum Stadtpromenade umbenannt wurde und eine Bürgerbeteiligung durchlaufen hat, könnte verschwinden. In der heutigen Stadtverordnetenversammlung stimmten 23 mit Ja, 6 mit Nein und 3 Stadtverordnete enthielten sich bei der Grundsatzfrage, ob Genehmigungen für den Bau durch das entsprechende Amt überhaupt erteilt werden können. Nun ist der Weg frei für eine Baugenehmigung, die schon in den nächsten Tagen erteilt werden könnte.

In der Vergangenheit schien der Bau immer wieder kurz vor dem Start zu stehen, immer wieder tauchten neue Probleme auf, was die Stadtverordneten letztlich dazu veranlasste den gesamten Prozess bis zum heutigen Tag zu stoppen. Nun ist sich die Stadtverwaltung in allen Punkten mit dem Investor einig und der Weg für die Baugenehmigun ist frei. Baustart soll möglichst schon im Frühling 2017 sein.

Foto: Entwurfsgrafik

Bewertung:
(7 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten