Donnerstag, 17.08.2017
*

Wolkig

15 °C
Ost-Nordost 0 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Mittwoch, 14 September 2016 10:48 |  von Redaktion

Akademie des Handwerks startet BWL-Studiengang in Cottbus

Akademie des Handwerks startet BWL-Studiengang in Cottbus

Den Teilnehmern werden Kompetenzen in der Unternehmensstrategie, Unternehmensführung, Personal- und Innovationsmanagement durch hochkarätige, erfahrene Dozenten vermittelt. Der Studiengang ist speziell auf das Handwerk zugeschnitten. Ein Abitur ist als Zulassungsvoraussetzung nicht notwendig.

Kraftfahrzeugtechnikermeister Daniel Druschke aus Lübben (Spreewald) ist einer der Absolventen: "Das Studium hat mir dabei geholfen, die komplexen steuerlichen und buchungstechnischen Angelegenheiten besser zu verstehen. Mit dem Steuerberater auf Augenhöhe sozusagen."

Praktisch für Berufstätige: Das Studium zum geprüften Betriebswirt (HwO) wird in Teilzeit, wöchentlich freitags ab 16.30 Uhr und 14-tägig samstags, in der Cottbuser Akademie des Handwerks angeboten. Über das Aufstiegs-BaföG kann die Fortbildung mit bis zu 64 Prozent gefördert werden.
Termin: Für Interessierte findet bereits am kommenden Montag, 19. September, ein kostenfreier Infoabend zum BWL-Studium statt. Er beginnt um 16.30 Uhr im Berufsbildungs- und Technologiezentrum, Schorbuser Weg 2, 03051 Cottbus- Gallinchen.

Umfassende Informationen zu dem aktuellen Angebot und die Anmeldedaten gibt es unter der Telefonnummer 0355 7835 262 oder im Internet unter www.hwk-cottbus.de/bwl

Foto: Stephan Bachmann, www.pixelio.de

pm/red

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten