Samstag, 19.08.2017
*

Regen

18 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 02 September 2016 11:15 |  von Redaktion

Ausbildungsstart in der Stadtverwaltung Cottbus

Ausbildungsstart in der Stadtverwaltung Cottbus

16 neue Lehrlinge und Studenten haben am 1. September ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Cottbus aufgenommen. „Ich kann Ihnen versichern, auf Sie wartet eine spannende Zeit“, sagte der Beigeordnete für Finanzen und Verwaltungsmanagement, Dr. Markus Niggemann bei der Begrüßung im Stadthaus. Seit nunmehr 25 Jahren wird bei der Stadtverwaltung ausgebildet, seit zehn Jahren auch als Praxispartner dualer Studiengänge. Seit 1991 haben insgesamt 350 junge Frauen und Männer eine Ausbildung durchlaufen. Dabei wurden zehn Berufe angeboten. Auf die Ausschreibung verzeichnete die Stadt Cottbus in diesem Jahr mit 226 wieder mehr Bewerbungen.  

Niggemann gratulierte zudem den Auslernenden des Jahrgangs zu ihren Abschlüssen. Die neuen Verwaltungsfachangestellten sowie die Kauffrau werden mit teils befristeten, teils unbefristeten Verträgen in der Stadtverwaltung beschäftigt. Im September sollen zudem fünf dual Studierende ihre Diplome bzw. Bachelorarbeiten als Betriebswirt oder Sozialarbeiter verteidigen.  

Die neuen Lehrlinge gestalten zum Auftakt einen Projekttag mit der Freiwilligenagentur über „Soziales Engagement in Cottbus“.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten