Montag, 21.08.2017
*

Regen

17 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Montag, 05 September 2016 16:46 |  von (Herausgeber)

Polizeimeldungen aus Cottbus

Polizeimeldungen aus Cottbus

Cottbus: Bereits am frühen Sonntagmorgen wurden der Polizei Sachbeschädigungen an sechs Fahrzeugen in der Schweriner und Potsdamer Straße gemeldet. Dabei hatte ein Unbekannter Außenspiegel und Heckklappen von Autos beschädigt und Antennen abgebrochen, so dass mit einem Schaden von rund 2.000 Euro gerechnet werden muss.

Cottbus: Am Sonntagnachmittag kollidierten im Bereich Muskauer Platz ein PKW TOYOTA und ein OPEL bei einem Vorfahrtunfall. Verletzt wurde niemand. Schadensbilanz – rund 5.000 Euro.

Cottbus: Gegen Mitternacht in der Nacht zum Sonntag kam es in einer Lokalität in Sandow zu Körperverletzungen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung eskalierte das Geschehen, ein Cottbuser zückte ein Taschenmesser und verletzte einen anderen Cottbuser. Die Beteiligten waren mit 2,6 und 1,8 Promille alkoholisiert. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Cottbus: Ein Auffahrunfall und ein Unfall nach einem Fehler beim Wechsel der Fahrspur ereigneten sich fast zeitgleich kurz vor 06:00 Uhr am Montag in der Görlitzer Straße. An den drei beteiligten PKW entstanden Schäden in Höhe von mehreren hundert Euro. Verletzt wurde niemand.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten