Samstag, 25.11.2017
*

Wolkig

6 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 02 August 2016 13:55 |  von Redaktion

Inklusion unter die Linse genommen: Gemeinsam Cottbus entdecken

Inklusion unter die Linse genommen: Gemeinsam Cottbus entdecken
Unter dem Motto "Gemeinsam Cottbus entdecken" veranstalteten das Mädchenprojekt "MiA" und der "Freizeitclub - ganz unbehindert" von Macht los e.V. am 28.Juli einen gemeinsamen Fotoworkshop mit  Foto-Winzer. Die 10 Mädchen und jungen Frauen schlossen sich in kleinen Gruppen zusammen und ließen die zahlreichen Spiegelreflexkameras warm laufen. Der Fotograf Maik Heyde zeigte einen kleinen Einblick in technische Notwendigkeiten und erklärte worauf es im Bereich der Outdoor-Fotografie ankommt.
 
Der Tag wurde vorallem dazu genutzt, um sich besser kennenzulernen und Cottbuser Grünanlagen genauer ins Visier zu nehmen. Das gemeinsame Interesse für die Fotografie bewiesen den Teilnehmerinnen, dass Herkunft, Alter und mögliche Handcaps keine Gründe für Diskriminierung sind, sondern als ein Zeichen von Vielfalt zu verstehen sind und die Chance bieten Neues kennenzulernen.
 
Ein weiterer Fotokurs unter dem Thema "Portrait in der Natur" wird ab dem 16.August bei Foto-Winzer durchgeführt. Anmeldungen und Rückfragen gibt es unter: 0355 47 46 35 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten