Freitag, 28.07.2017
*

Wolkig

19 °C
West-Südwest 6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Street Food Days

Unterwegs schnell einen „Pork-Burger“ vom spanischen Stand an der Ecke, eine Tüte belgischer Pommes oder doch lieber ein paar frisch zubereitete Sommerrollen vom vietnamesischen Verkäufer? Streetfood ist die vielfältigste Art zu essen und erlebt derzeit in Deutschland einen wahrhaftigen Boom. Egal ob Foodtruck, Küchenchef oder passionierter Hobby-Koch, bei den Streetfood Days kommen alle zusammen, die am Herd etwas Besonderes zu bieten haben. In ihren Gerichten spiegelt sich die Vielfalt unterschiedlichster Essenskulturen dieser Welt wieder.

Das Streetfood-Treffen vereint diese ganz besonders reizvolle Mischung an einem Ort und lädt dazu ein, internationale Snacks und Gerichte in einem lebhaften Rahmen zu erkunden, zu entdecken und zu genießen. Wer sich also auf eine kulinarische Weltreise in der eigenen Stadt begeben möchte, für den sind die Streetfood Days genau das Richtige!

Am Wochenende vom 21. Bis 23. April und vom 22. Bis 24. September präsentieren sich zum zweiten Mal die Street Food Days in Cottbus. Die Gäste unserer Street Food Days können eine kulinarische Weltreise von Lateinamerika bis Asien unternehmen. Von Herzhaft bis süß gibt es alles auch
vegetarisch oder vegan. Wir bringen exotisches Essen nach Cottbus, das ist wie Urlaub ohne Reisekosten.“
Zahlreiche Food-Stände sorgen für Vielfalt. Vieles was man als Straßensnack kennt, kann man an drei Tagen auf dem
Gelände des Strombads probieren. Dadurch wird es zu einem
unvergleichlichen Open Air Restaurant. Lecker zubereitete Burritos, Empanadas, Flammlachs, sowie Spezialitäten vom
Strauß, Pulled Pork und indische Leckereien geben sich neben schmackhaften Insekten die Ehre.
Die vielfachen Sitzgelegenheiten mit Sonnenschirmen präsentieren das Schwimmbad als einen gemütlichen Ort zum schlemmen und genießen.

Auf der Fläche im Herzen der Stadt, dem Strombad mit dem befüllten Schwimmbecken, umfasst das Festival ca. 35 Speisen- und 5 Getränkestände. Des Weiteren gibt es mindestens 1 Showbühne mit einer Größe von 5m x 5m.
Leichte Unterhaltungsmusik lädt ein durch das grüne Ambiente zu flanieren und die kulinarische Vielfalt zu genießen.
Die Bühne dient unter anderem als Plattform für „Live-Cooking“. Demnach werden bekannte Köche aus Fernsehen oder überregionalen, renommierten Restaurants, eine Koch-Show für die Gäste präsentieren und anschließend für eine Autogrammstunde bereit stehen.

Öffnungszeiten sind geplant von Freitag bis Sonntag (täglich 10-20 Uhr) bei einem Eintrittspreis von (4,50€) und für alle 3 Tage (10€). Für den Aufbau wird ein Tag im Vorlauf benötigt und der Abbau wird bis Sonntag 24.00 Uhr erfolgt sein.

Wir wünschen: Guten Appetit!

Infos