Dienstag, 25.07.2017
*

Regen

15 °C
Südwest 5 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Donnerstag, 27 April 2017 23:09 |  von (4)

Kreditkarte: Das bietet die sichere Bezahlmethode. Tipps der Verbraucherzentrale Brandenburg

Kreditkarte: Das bietet die sichere Bezahlmethode. Tipps der Verbraucherzentrale Brandenburg

Ob im Hotel, beim Online-Shopping oder im Ausland: Kreditkarten sind einfach praktisch. Jeder dritte Deutsche bezahlt am liebsten mit der Karte. Vor allem Online-User benötigen häufig ein sicheres Zahlungsmittel.

Der große Vorteile einer Kreditkarte: Die Umsätze werden gebündelt und einmal monatlich abgerechnet. Kunden profitieren von einem Zahlungsaufschub. Bankkunden sollten vor der Anschaffung prüfen, welche Jahresgebühren anfallen, was eine Bargeldabhebung kostet oder was für die Nutzung im Ausland anfällt. Am beliebtesten ist die sogenannte „Charge Card“. Bei dieser Kreditkarte werden die Umsätze einmal im Monat abgerechnet und per Lastschrift vom Girokonto eingezogen.

Kreditkarten im Test 2017

Kostenfreie Kreditkarte mit Girokonto, kein Entgelt bei Auslandseinsätzen, faire Guthabenverzinsung und ein bequemer Kontowechselservice? Diese Faktoren klingen nach einem guten Deal. Doch welche Kreditkarte erfüllt all dies? Dieser Test zur DKB-Kreditkarte beantwortet die Frage. Auch für Schüler und Studenten können Kreditkarten geeignet sein. Die Kreditkarte funktioniert hier auf Basis des Guthabens, sodass zum Beispiel Beträge unter 50 Euro abgehoben werden können.

Bezahlen via Fingerabdruck

Beträge per Fingerabdruck begleichen? Das soll Mastercard möglich machen. Die PIN-Nummer wird somit überflüssig. Ein Sensor in der Kreditkarte scannt die Fingerspitze und zeigt dem Kartenlesegerät an, dass der Betrag beglichen werden kann. Die Digitalisierung verändert das Bankenwesen enorm, sodass immer neue Payment-Lösungen entstehen.

Tipps zum sicheren Bezahlen

Neue Funktionen bringen auch Risiken mit sich. Daher spricht die Verbraucherzentrale Brandenburg Tipps zum sicher (digitalen) Bezahlen aus.

Verbraucher sollten Zahlungen per Vorkasse vermeiden. Ein Kauf per Lastschrift oder auf Kreditkarte ist immer vorzuziehen. Bei Online-Konten sind sichere Passwörter zu wählen. Zudem sollten die Kontoauszüge regelmäßig kontrolliert werden. Wurden Bezahlmittel doch missbraucht, muss dies dem Betreiber direkt gemeldet werden.

Es werden mittlerweile viele verschiedene Kreditkarten angeboten. Ein Vergleich lohnt sich immer. Geschäft, Restaurant, Hotel – Kreditkarten kommen überall zum Einsatz. Online erhalten Verkäufer sofort den Betrag und können die Ware umgehend losschicken.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten