Diese Seite drucken
Brandenburg Freitag, 07 April 2017 19:27 |  von Redaktion

Sorbischuntericht auch in kleinen Gruppen weiter gesichert

Sorbischuntericht auch in kleinen Gruppen weiter gesichert

Der Landtag Brandenburg hat auf Initiative der CDU und der Grünen einen Antrag verabschiedet, der den Sorbisch/Wendisch-Unterricht auch in kleineren Klassen in Zukunft sichert. Damit wird der bisherige Entwurf des Bildungsministeriums für eine neue Sorben/Wenden-Schulverordnung deutlich verändert.

Michael Schierack (CDU): „Ich bin froh, dass unsere Initiative die Rot-Rote Koalition überzeugt hat und damit die wendische Sprachvermittlung erhalten bleibt. Für mich ist die sorbisch-wendische Minderheit mit ihrer Sprache und Kultur eine große Bereicherung für das Land Brandenburg.“

Foto: Ines Neumann

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten