Sonntag, 25.06.2017
*

Bedeckt

18 °C
Ost-Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Donnerstag, 29 September 2016 18:20 |  von Redaktion

Brandenburg an der Spitze. Höchste Gesundheitsausgaben je Einwohner in Deutschland

Brandenburg an der Spitze. Höchste Gesundheitsausgaben je Einwohner in Deutschland

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS) teilt mit, dass im Jahr 2014 in Brandenburg mit 4.233 EUR die höchsten Gesundheitsausgaben je Einwohner aller Bundesländer getätigt wurden.

Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Gesundheitsausgaben insgesamt um 391 Millionen EUR (+3,9 Prozent). Dies geht aus der aktuellen Veröffentlichung der Arbeitsgruppe „Gesundheitsökonomische Gesamtrechnungen der Länder“ (AG GGRdL), welcher das AfS angehört, hervor. Treibende Kraft hinter dem Ergebnis sind hohe Ausgaben durch die Gesetzliche Krankenversicherung und die Soziale Pflegeversicherung, welche in Brandenburg wie auch in anderen ostdeutschen Flächenländern hohe Ausgaben je Einwohner aufweisen. Die Ausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung liegen 340 EUR je Einwohner über dem Bundesdurchschnitt. Ein wichtiger Grund dafür ist die ältere Bevölkerung: 23,5 Prozent der Bevölkerung in Brandenburg sind älter als 65 Jahre, in den westdeutschen Flächenländern liegt der Wert bei 20,8 Prozent. 

Quelle: Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Foto: Tim Reckmann  / www.pixelio.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten