Montag, 24.07.2017
*

Bedeckt

16 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Donnerstag, 01 September 2016 23:07 |  von (4)

Dieses Jahr schon verreist? Mit unserer Last Minute-Inspiration kommen Sie dieses Jahr noch weg

Dieses Jahr schon verreist? Mit unserer Last Minute-Inspiration kommen Sie dieses Jahr noch weg

Ihre Freundin entspannt gerade an der türkischen Riviera, Ihr Bruder schickt Ihnen Fotos von der Finca auf Ibiza und Ihr Kollege erzählt seit Wochen von nichts anderem als von seinem anstehenden USA-Urlaub – nur Sie können sich irgendwo nicht so recht mitfreuen, da Sie selber noch keine Gelegenheit hatten zu verreisen? Das muss nicht sein! Selbst auf den letzten Drücker lassen sich für dieses Jahr noch tolle Schnäppchen finden und manche Ziele sind im Herbst sogar noch schöner als im Sommer. Lassen Sie sich durch unsere Tipps inspirieren und finden Sie das perfekte Ziel für ihren Urlaub – egal ob nah oder fern!

1. Mallorca

Mallorca ist das absolute Lieblingsreiseziel der Deutschen und Last Minute-Schnäppchen auf die Insel lassen sich zu jeder Jahreszeit finden. Bis in den Oktober hinein ist das Wetter dort noch angenehm warm und selbst im November gibt es noch schöne Tage mit viel Sonnenschein, die zum Wandern, Spazieren oder Faulenzen einladen. In Anbetracht der politischen Lage in der Türkei hat der Tourismus auf den Balearen auch nochmal zugenommen, im Herbst sind die Buchten aber leerer und die malerischen Bergdörfer weniger überfüllt als im Sommer.

2. Portugal

Im Sommer fast schon zu heiß, bietet Portugal besonders im September und Oktober wunderbare und nicht mehr ganz so volle Strände, eine mediterrane Küche, traumhafte Städte mit Lissabon und Porto und viel Abwechslung sowohl für Familien als auch für Paare oder Freunde. Das Klima lädt selbst im Oktober noch zum Baden ein und die Preise sind dann auch deutlich niedriger als zu Zeiten der Sommerferien.

3. Slowenien

Slowenien gilt noch als Geheimtipp in Europa, bietet seinen Besuchern aber unheimlich viel Abwechslung. Ein kleiner Küstenabschnitt, Wälder, Seen, Berge und malerische Städtchen machen aus dem kleinen Land ein großartiges Urlaubsziel, das bis in den Oktober hinein noch mit angenehmem Klima aufwartet.

4. Südafrika

Darf es etwas weiter weg sein? In Südafrika beginnt im November der Frühling, alles blüht, die Weinreben ergrünen, der Himmel ist fast ausschließlich blau und das Land bietet eine große Vielfalt, die von fantastischem Essen hin über Safari, Urwald, Strände und Metropolen wie Kapstadt und Johannesburg bis hin zu unheimlich freundlichen Menschen reicht und bisher noch keinen Urlauber enttäuscht zurückgelassen hat. Das Preisniveau in Südafrika liegt unter dem Deutschlands, wodurch sich der teure Flugpreis wieder rentiert. Im Dezember liegen die Temperaturen dann fast konstant bei 25-30 Grad tagsüber und die Südafrikaner feiern den Sommer.

5. Thailand

Immer wieder tolle Schnäppchen gibt es für Thailand, wo die Monate November bis März zur besten Reisezeit zählen. Paradiesische Strände, das pulsierende Bangkok, das tolle Essen und die freundlichen Thais sind nur vier der Gründe, weshalb sich eine Reise nach Thailand lohnt. Zudem ist Thailand ein günstiges Reiseziel mit einer entsprechenden Portion Exotik und wenn Sie im Dezember zurück in Deutschland braun gebrannt auf dem Weihnachtsmarkt stehen und von ihren Abenteuern in Südostasien erzählen, ist der Neid bei Freunden und Kollegen sicher groß.

6. Malediven

Die Malediven gelten als das Traumziel schlechthin und verbinden Luxusurlaub, absolute Entspannung und paradiesische Strände mit angenehmen Temperaturen und das in unserem Herbst und Winter – könnte es besser sein? Zwar ist ein Urlaub dorthin nicht unbedingt erschwinglich, es gibt jedoch auch preisgünstige Unterkünfte auf den Malediven und immer wieder Flugschnäppchen, sodass diese Reise nicht nur den Schönen und Reichen vorbehalten ist.

7. Santorini

Der griechische Inseltraum wird durch Santorini verkörpert, das mit weißen Häusern, blauen Dächern und immer wieder atemberaubenden Blicken auf das Meer jährlich zahlreiche Besucher anzieht. Sowohl Santorini als auch die anderen griechischen Inseln haben bis in den November hinein ein angenehmes Klima und bieten Urlaubern in erster Linie Entspannung pur.

8. New York

New York ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis, entfaltet aber gerade zur Weihnachtszeit seinen ganz besonderen Reiz, wenn vor dem Rockefeller Center der große Weihnachtsbaum aufgestellt wird, die Straßen in festlichem Glanz erstrahlen und der Central Park in Schnee gehüllt ist. New York-Schnäppchen zur Weihnachtszeit sind selten, aber möglich und gerade Last Minute kann es sein, dass es ein gutes Angebot gibt, das Sie nicht ausschlagen können.

9. Yucatan

Die mexikanische Halbinsel Yucatan bietet das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, ab November ist aber die Regenzeit langsam vorbei und die perlweißen Strände und der blau-türkise Ozean erstrahlen in einem unvergleichlichen Glanz. Fernab der Touristenzentren Cancun und Playa del Carmen bietet die Halbinsel Yucatan noch fast unberührte und sehr authentische Orte wie zum Beispiel die Lagune von Bacalar oder die Isla Holbox. Auch dem täglichen Treiben in Mérida zuzusehen ist ein Erlebnis, ebenso wie der entspannte Ort Tulum, mit den weltberühmten Maya-Ruinen am Meer, an den es viele Aussteiger verschlagen hat.

10. Malta

Rund 80 Kilometer südlich von Sizilien auf Höhe Tunesiens liegt Malta, ehemals britisch besetzt und von vielen Einflüssen geprägt. Durch seine südliche Lage bietet Malta ebenfalls bis in den Oktober hinein angenehme Temperaturen und wer das Mittelmeer mal anders erleben möchte, der ist in dem von so vielen Einflüssen geprägten Land richtig. Arabisch, Italienisch, Britisch, Französisch – viele Nationen und Kulturen haben ihre Spuren hinterlassen, was das Land so spannend macht. Besonders die Hauptstadt Valletta bietet ein wunderschönes Pflaster zum Flanieren mit alten Häusern und schmalen Gassen und wer es beschaulicher angehen will, kann auf der Nachbarinsel Gozo in einem der zahlreichen Farmhäuser relaxen.

Denken Sie für Ihre Reise an den nötigen Versicherungsschutz – selbst bei einer Last Minute-Buchung kann noch etwas dazwischenkommen und dann sind die Stornierungsgebühren häufig besonders hoch.

Foto: Andreas Hermsdorf  / www.pixelio.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten