Dienstag, 26.09.2017
*

Bedeckt

11 °C
Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Freitag, 27 Mai 2016 19:00 |  von Redaktion

STUDENTENonTOUR: Unternehmen treffen auf ihre zukünftigen Fachkräfte

STUDENTENonTOUR: Unternehmen treffen auf ihre zukünftigen Fachkräfte

Der Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften greift auch in der Südbrandenburger Wirtschaft immer stärker um sich. Viele Unternehmen sind händeringend auf der Suche nach jungen, qualifizierten Mitarbeitern mit innovativen Ideen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus unterstützt zusammen mit der ZukunftsAgentur Brandenburg (ZAB) und der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg bei der Suche. Hierfür wurde das Projekt „STUDENTENonTOUR“ vor drei Jahren von der ZAB ins Leben gerufen, das im Juni nun erstmals im Süden Brandenburgs auf Initiative der IHK an den Start geht.

 „Unser Ziel ist es, Studierende mit regionalen Unternehmen zusammenzubringen und detaillierte Einblicke in verschiedene Unternehmensteile zu bieten. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Von Praktika über Abschlussarbeiten bis hin zu Beschäftigungsperspektiven gibt es eine Vielzahl von Angeboten“, so Marcel Petermann von der IHK-Geschäftsstelle Senftenberg. Auch die Kontakte zwischen den Unternehmen und der Hochschule sollen dadurch ausgebaut werden. Die Tagestouren finden am 9. und 16. Juni statt und sind in fachliche Schwerpunkte aufgeteilt.

„Am 9. Juni steuern wir mit der Polymer Technik Ortrand GmbH sowie den Schwarzheider Unternehmen FEURER Febra GmbH und der BASF GmbH ausschließlich Betriebe aus dem Kunststoff- und Chemiesektor an. Am 16. Juni geht es mit den Studierenden zur EMIS ELECTRICS GmbH in Lübbenau, der Kjellberg Finsterwalde GmbH und der TAKRAF GmbH in Lauchhammer zu Unternehmen mit dem Schwerpunkt Metall“, klärt Petermann auf. Interessierte Student/innen können sich noch bis zum 6. bzw. 13. Juni anmelden. „Wer dabei sein möchte, sollte sich schleunigst anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen begrenzt.“

Weitere Informationen bei Thomas Elfert, BTU Cottbus-Senftenberg, Telefon: 03573 85-745 sowie bei Marcel Petermann, IHK-Geschäftsstelle Senftenberg, Telefon: 0355 365-3202, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Informationen im Internet unter www.cottbus.ihk.de/studenten-on-tour und www.wegweiser-bb.de/de/Studenten-on-Tour .

 

 

 

 

Quelle: Industrie- und Handelskammer Cottbus

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten