Donnerstag, 17.08.2017
*

Bedeckt

13 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Montag, 09 Mai 2016 20:12 |  von (Herausgeber)

Warum kaufen Verbraucher vegetarische Lebensmittel?

Warum kaufen Verbraucher vegetarische Lebensmittel? Timo Klostermeier / pixelio.de

Das Angebot boomt. Doch was erwarten Verbraucher von vegetarischen und veganen Produkten? Steht für sie beim Kauf die gesunde Ernährung oder der Tierschutz im Mittelpunkt? Wie sollten die Produkte produziert sein, welche Zutaten dürfen die Lebensmittel enthalten und wie transparent sollen all diese Informationen zugänglich gemacht werden? Dies wollen die Verbraucherzentralen in einer bundesweiten Umfrage wissen – natürlich ist auch das Votum der Brandenburger gefragt.

Egal ob Würstchen, Aufschnitt oder Käse, für diese und viele andere Lebensmittel gibt es mittlerweile Alternativen ohne tierische Bestandteile. Die Umsatzzahlen wachsen stetig, die Auswahl an Produkten nimmt zu. Gleichzeitig wird der Markt unübersichtlich, besondere gesetzliche Vorgaben zur Kennzeichnung fehlen. Dadurch nehmen auch entsprechende Anfragen bei der Verbraucherzentrale zu.

Mit einer aktuellen Umfrage wollen die Verbraucherzentralen herauszufinden, welche Erwartungen Verbraucherinnen und Verbraucher an vegetarische und vegane Produkte haben, aus welchem Grund sie diese Lebensmittel kaufen und woran sie sich beim Einkauf orientieren. Diese Informationen sind notwendig, um gezielt Hilfe bei der Produktauswahl zu geben und mit Herstellern und Politik in Dialog treten zu können. „Ziel muss es sein, Verbrauchern innerhalb dieser neuen Produktgruppe genau die Informationen zu vermitteln, die sie benötigen, um überlegt und ihrem Bedarf entsprechend auswählen zu können“ sagt Heidrun Franke von der Verbraucherzentrale Brandenburg. Sie fordert deshalb auf, sich aktiv an der Umfrage zu beteiligen. „Je mehr wir über die Wünsche und Anforderungen unserer Verbraucher wissen, desto besser können wir uns für eine verbrauchergerechte Kennzeichnung und ein entsprechendes Angebot einsetzen“, so Franke.

Die Umfrage ist bis zum 30. Juni 2016 online zu finden unter www.vzb.de/umfrage-vegan-vegetarisch. Die Daten werden anonym erhoben, die Teilnahme dauert nur wenige Minuten.  

pm

Foto:  Timo Klostermeier  / www.pixelio.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten