Dienstag, 23.05.2017
*

Bedeckt

19 °C
Südwest 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Dienstag, 03 Mai 2016 16:23 |  von Redaktion

Die BTU punktet mit internationaler Ausrichtung und Ausstattung

Die BTU punktet mit internationaler Ausrichtung und Ausstattung Foto: Sandra Mattner

CHE Hochschulranking bestätigt die BTU-Studiengänge Architektur und Angewandte Chemie in der Spitzengruppe.

Die BTU Cottbus-Senftenberg erzielt im aktuellen CHE Hochschulranking, das im neuen ZEIT Studienführer 2016/17 veröffentlicht wird, erneut sehr gute Bewertungen in dem Fach Architektur: Bei den Kriterien Abschluss in an-gemessener Zeit und internationale Ausrichtung wird jeweils die Spitzengruppe erreicht. Die Studierenden, die den universitären Studiengang belegen, sind sehr zufrieden mit der Beratung zu Auslandsaufenthalten, der technischen Ausstattung und dem Zugang zu Lehrveranstaltungen. Auch die Betreuung durch die Lehrenden ist mit „sehr gut“ bewertet worden. Der fachhochschulisch ausgerichtete Studiengang Angewandte Chemie kam mit dem Kriterium "Abschluss in angemessener Zeit" in die Spitzengruppe.

Im Mittelfeld wurden die Studiengänge Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gewürdigt. Sie überzeugten in den Kriterien "Kontakt zur Berufspraxis", "Forschungsgelder" und "Abschluss in angemessener Zeit". 

TUB SteinbachProfJoerg3Für BTU-Präsident Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach ist das ein sehr gutes Ergebnis:

"Beim diesjährigen Ranking schneiden unsere fachhochschulischen und universitären Studiengänge wieder hervorragend ab. Wir freuen uns über die Anerkennung. Von den Berufungen und den beantragten Forschungsgeldern werden auch unsere Studierenden weiter profitieren."

 

 

Hintergrund

Die Ergebnisse des Hochschulrankings des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erscheinen am 3. Mai 2016 im neuen ZEIT Studienführer 2016/17. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. 2016 sind das die Fächer Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Angewandte Naturwissenschaften, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Werkstofftechnik / Materialwissenschaft, Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Chemie, Biologie, Psychologie, Germanistik, Anglistik / Amerikanistik, Erziehungswissenschaft sowie Romanistik.

Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Das Ranking ist ab sofort auch auf ZEIT CAMPUS ONLINE abrufbar: www.zeit.de/ranking

 

 

 
Titelfoto: Sandra Mattner
Quelle & Foto: BTU Cottbus-Senftenberg

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten